News

Januar 2019

Ausschreibung für den Deutsch-Russischen Juristenpreis 2019:
www.drjv.org

November 2018

Die Preisträger des Deutsch-Russischen Juristenpreises 2018 für herausragende rechtsvergleichende Arbeiten im deutsch-russischen Bereich stehen fest.

Preisträger des Deutsch-Russischen Juristenpreises 2018:
www.drjv.org

01.06.2017


Rechtsanwalt Hans Joachim Nothelfer, Vertrauensanwalt der IHK der Republik Tatarstan, ist in den

Redaktionsrat der in Moskau erscheinenden „Zeitschrift Unternehmens- und Gesellschaftsrecht“

berufen worden. Er ist dort, ebenso wie Dr. Kamil M. Arslanov, Repräsentant von NJP RECHTSANWÄLTE * und Lehrstuhlinhaber für Zivilrecht an der Kazaner (Wolgagebiet) Föderalen Universität, tätig.


03.02.2017


Dr. Kamil M. Arslanov, der Repräsentant von NJP RECHTSANWÄLTE * in der Russischen Föderation, Lehrstuhlinhaber für Zivilrecht an der Kazaner (Wolgagebiet) Föderalen Universität und Vorsitzender des Schiedsgerichts bei der IHK der Republik Tatarstan, wurde mit Erlass vom 03. Februar 2017 zum

Schiedsrichter am Internationalen Handelsschiedsgericht der Handels- und Industriekammer der Russischen Föderation in Moskau (MKAS)

berufen.